Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Regionalverband Rhein-Neckar-Odenwald

Vortrag: Das Dilemma mit dem Plastikmüll am 28. Mai 2019

Wir laden herzlich ein zum Vortrag "Das Dilemma mit dem Plastikmüll - welche Auswege gibt es?" am 28. Mai 2019 um 19 Uhr in der Gemeindebibliothek Sandhausen (Eingang Büchertstraße). Referent ist Rainer Zawatzky von der BUND-Kreisgruppe Heidelberg. Es wird reichlich Gelegenheit geben, Fragen zu stellen und zu diskutieren. Der Eintritt ist frei.

Anfahrt: Die Gemeindebibliothek ist im Schulzentrum Sandhausen, Eingang ist auf der Seite der Büchertstraße. Das Schulzentrum liegt nur 5 Gehminuten vom Bahnhof St. Ilgen-Sandhausen entfernt.

BUND Sandhausen

Die BUND-Ortsgruppe Sandhausen gibt es schon sehr lange, aber nach einem längeren „Dornröschenschlaf“ haben wir uns 2014 neu gegründet. Wer mitarbeiten möchte, ist herzlichst willkommen!

Wir treffen uns monatlich und freuen uns wenn Sie vorbeikommen! Schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail (siehe unten) und wir geben Ihnen gerne den Termindes nächsten Treffens durch.

Aktivitäten der Ortsgruppe

Im Moment arbeiten wir an folgenden Themen:

  • Handy-Recycling

  • Besuch der Abfallanlage der AVR im Sinsheim

  • Umwelttipps für Sandhausen

 

Sammelstellen für alte Handys in Sandhausen

 

Spenden Sie Ihr altes Handy!

Haben Sie vielleicht noch ein altes Handy in einer Schublade liegen, das Sie nicht mehr benötigen? Dann geben Sie es doch bei den neuen Sammelstellen für gebrauchte Mobiltelefone in Sandhausen ab. Damit leisten Sie auch einen Beitrag zum Umweltschutz.

Die BUND-Ortsgruppe Sandhausen sammelt ab sofort gebrauchte Mobiltelefone im Rathaus und in der Gemeindebücherei und lässt diese anschließend umweltgerecht recyceln. Dadurch sollen die in den Handys enthaltenen Rohstoffe wiedergewonnen werden.

Die Gemeinde Sandhausen unterstützt die Aktion des BUND und hat uns mehrere Sammelstellen erlaubt:

  • Im Rathaus Sandhausen, Bahnhofstraße 10, Eingangsbereich

  • In der Gemeindebibliothek im Friedrich-Ebert-Schulzentrum, Eingang Büchertstraße

  • NEU: Im Friedrich-Ebert-Schulzentrum

 

Kontakt

Wenny Schmidt
Tel.: 06224/52670
E-Mail

Sabine Reich
E-Mail

Ehrhard Jahn
E-Mail

 

 

BUND-Bestellkorb